Bergseen 

 

Badeseen mit attraktiven Spielmöglichkeiten und Freizeitangeboten bringen Ferienspass und Erholung für die ganze Familie. Die Region Berchtesgaden bietet seinen kleinen und großen Gästen viele Überraschungen für unvergessliche Ferienerlebnisse. Das größte Naturbad Deutschlands, der Aschauerweiher mit Kiesstrand, Bachlauf, Wasserrutschen und Pirateninsel lassen alle Kinderherzen höher schlagen. Hinein ins nasse Ferien- und Sommervergnügen!


Sommerliches Himmelsblau spiegelt sich in vielen verwunschenen Bergseen, umgeben von Wäldern, Felsen, Feuchtgebieten oder bunten Blumenwiesen über denen Libellen im Sonnenlicht kreisen.  Bergseen sind mit ihrer speziellen Pflanzenwelt und den dunklen, tiefgründigen Farbnuancen für Naturliebhaber eine ständige Inspiration.

 


Der Listsee, im Wasserschutzgebiet bei Bad Reichenhall, ist mit seinem artenreichen Fischbestand ein lohnendes Ziel für interessante Beobachtungen im Wasser und am Ufersaum. Von Ramsau aus führt ein wunderschöner Weg durch den Zauberwald direkt zum idyllischen Hintersee am Fusse der Reiteralm. Im südlichen Teil des Nationalparks liegt der Funtensee, wegen seiner geologischen Formation und den damit verbundenen tiefen Temperaturen, als kältester Punkt Deutschlands bestens bekannt.