Sommerlicher Aktivurlaub / Wanderurlaub

Wandern und Spazieren

Ein weitverzweigtes und bestens ausgeschildertes Wegenetz (über 200 km!) bietet herrliche Möglichkeiten zu Erholung und Entspannung: Rundwege, kleine oder größere Strecken mit attraktiven Zielen.

Vielerorts kann unterwegs eingekehrt werden. Die regionale, bayerische Küche empfiehlt sich mit traditionellen „Schmankerln“, um Spaziergang oder Wanderung gut gestärkt fortzusetzen.

Bergtouren

Von Hütte zu Hütte oder einsame Wege zum Gipfel erklimmen? Die Berchtesgadener Alpen mit Watzmann, Jenner, Predigtstuhl und unzähligen anderen, weithin bekannten Gebirgszügen bieten sehr gut ausgebaute Routen für sportliche Herausforderungen aller Schwierigkeitsgrade.

Zu den geeigneten Jahreszeiten werden an vielen Orten geführte Tages- oder Mehrtagestouren von erfahrenen Bergführern angeboten.

Golfen in den Bergen

In nächster Umgebung finden sich drei Anlagen, die Golferherzen höher schlagen lassen:

  • Obersalzberg - Der Platz in 1.000 Metern Höhe gilt als einer der schönsten in Deutschland.
    www.golfclub-berchtesgaden.de
  • Ruhpolding - Der anspruchsvolle, aber auch für Anfänger geeignete Golfplatz gehört zu den reizvollsten in Bayern.
    www.golfclub-ruhpolding.de
  • Ainring bei Salzburg - Die Golfherausforderung mit seinem anspruchsvollen Par 71, 18-Loch Meisterschaftsplatz.
    www.gcbgl.de